English

neuwaerts.fm

transformer #34

Grenzerfahrung Boxring: Warum Boxer die besseren Führungskräfte sind.

Christoph Teege
Special Guest Christoph Teege

Bei SoundCloud anhören

Download (Episode 034)

Special Guest: Christoph Teege

Im neuwaerts.fm TRANSFORMER Interview mit Gastgeber Ingo Stoll spricht der Boxcoach, Speaker und amtierende Deutsche WBU Semipro Meister Christoph Teege darüber, wie Führungskräfte mit Hilfe des Boxens fit bleiben, Ängste überwinden und warum Boxer die besseren Chefs sind.


"Wer boxt fängt an, für seine Ergebnisse die Verantwortung zu übernehmen - nicht nur im Ring."
[Christoph Teege]

 

Ein ganz besondere Episode

NEUE WEGE GEHEN - das ist der Claim meiner Agentur neuwaerts. Und wenn dein Gast im neuwaerts.fm TRANSFORMER Podcast ein Boxcoach ist, dann gehst du gefälligst in den Ring!

Ich war noch nie in einem Boxring. Ich habe auch noch nie geboxt. Aber Christoph "Teegetier" Teege war spontan für die Idee zu haben, einen Podcast im Boxring zu machen. Und dass dann nicht nur geredet wird, war auch klar.

"Wem wollen Sie im Boxring etwas vormachen?"
[Christoph Teege]

 

Bildung trifft Boxen: Was Führungskräfte vom Boxen lernen können

"Das Boxen formt die Persönlichkeit. Du lernst, mit dir selbst umzugehen. Du lernst, dich zu akzeptieren und du lernst, Verantwortung zu übernehmen."
[Christoph Teege]

Das Image des Boxens in Deutschland ist kein besonders positives. Erste Assoziationen gehen oft in die Richtung "Schlägertypen", "Schmuddelsport" und "Rocky Bolboa". Das Boxen sehr viel mit Intelligenz und Strategie zu tun hat, wird einem aber schenll klar, wenn man nicht nur drüber redet, sondern das Machen anfängt. Dabei geht es für manche um primär die physische Fitness. Das Fitnessboxen als Sport trainiert den gesamten Körper und fordert eine hohe Ausdauer. Zum Stressabbau gibt es kaum eine effektivere Methode.

Darüber hinaus bietet das Boxen jedoch deutlich größere Potenziale. Insbesondere als Coachingunterstützung zur Erreichung selbstgesteckter Ziele und als Methode zur Verbesserung von Führungsteams zeigt Christoph Teege als einer der Vorreiter in Deutschland, wie es geht.

"Boxer sind die besseren Chefs."
[Christoph Teege]

In einer wissenschaftlichen Studie möchte er diese Effekte jetzt erstmals nachweisen lassen. 

In seinem Buch "Mit weichen Bandagen - Die Faustformel für außergewöhnlichen Erfolg" hat der gelernet Diplom-Ingenieur seine eigene Geschichte zu einem wertvollen Ratgeber für Menschen zusammengefasst, die etwas erreichen wollen.

 

Die Verbindung von Bildung und Boxen hat Christoph Teege auch auf der 12min.me Bühne im TRANSFORMATIONSWERK in Hannover zum Thema gemacht ("Schmerz geht, Erfolg bleibt").

"Als Führungskraft muss der Anspruch sein, dass die eigenen Mitarbeiter mit Freude zur Arbeit kommen."
[Christoph Teege]

 

Links aus der Show & weitere Infos

 

Mein Dank geht Christoph Teege für die anstrengendste Podcastingsession meines Lebens und eine wundervolle Erfahrung im Boxring.